Sources

  1. Fleisch bleibt teuer: Der Trend lässt sich nicht umkehren

    Fleisch bleibt teuer: Der Trend lässt sich nicht umkehren

    Die Preise für Schweine-, Rind- und Kalbfleisch sind zuletzt so stark gestiegen wie nur wenige andere Waren. Zwar ausgelöst durch den Ukraine-Krieg, werden die Fleischpreise aber wohl auch ohne diesen nicht wieder absinken. Zu viele Probleme beschäftigen Landwirte.

  2. Mit einfachen Tipps können Sie sofort im Supermarkt 140 Euro im Monat sparen

    Mit einfachen Tipps können Sie sofort im Supermarkt 140 Euro im Monat sparen

    Ein wichtiger Teil des monatlichen Einkommens geht für Lebensmittel drauf. Angesichts der steigenden Preise im Supermarkt müssen Verbraucherinnen und Verbraucher derzeit mehr Geld für Butter, Milch und andere Produkte ausgeben. FOCUS Online sagt, wie Sie dennoch bei jedem Besuch im Supermarkt sparen.

  3. Aufwachen Ampel! Unternehmt endlich etwas gegen die große Wohlstandsvernichtung

    Aufwachen Ampel! Unternehmt endlich etwas gegen die große Wohlstandsvernichtung

    Die politische Diskussion in Teuer-Deutschland fokussiert sich derzeit auf die explodierten Energiepreise, auf Heizungsabrechnungen am Jahresende, auf teures Brot. Über die wahre Wohlstandsvernichtung wird kaum gesprochen. Das muss sich sofort ändern.

  4. Arbeitslosengeld II ist zu hoch und liefert falsche Anreize

    Arbeitslosengeld II ist zu hoch und liefert falsche Anreize

    Sven Walther ist kein normaler Hartz-IV-Empfänger. Er kennt beide Seiten des Lebens. Sven war wohlhabend und hatte vor seinem Absturz alles: Frau, Haus, Motorräder, Autos. Seine spannende Geschichte sorgt für Kopfschütteln und ist schwer vergleichbar – doch mit Svens Tipps lässt sich viel Geld sparen.

  5. No-Name-Produkte enthüllt: Mit dieser Liste können Sie im Supermarkt viel sparen

    No-Name-Produkte enthüllt: Mit dieser Liste können Sie im Supermarkt viel sparen

    Welche Marke steckt eigentlich hinter den vielen No-Name-Produkten oder Eigenmarken der Supermärkte? Oft steckt das gleiche Produkt nämlich einfach in einer anderen Verpackung. Wie Sie erfolgreich Markenprodukte zu Discounterpreisen bekommen, zeigt eine Liste im Internet.

  6. Mitten in der Preisschock-Debatte spottet Spahn über die „5. Kolonne Moskaus“

    Mitten in der Preisschock-Debatte spottet Spahn über die „5. Kolonne Moskaus“

    Die Bundesregierung macht den Sprit billiger. Sie macht das Heizen billiger. Sie macht das Studieren billiger. Sie macht das Busfahren billiger. Sie lässt die Renten auf Rekordniveau steigen. Sie senkt Steuern. Alles zusammen klingt es nach Schlaraffenland. Und doch: So richtig zufrieden ist niemand damit. Außer der Regierung, natürlich.

  7. Union und Özdemir streiten über Lebensmittel-Krise und liegen beide falsch

    Union und Özdemir streiten über Lebensmittel-Krise und liegen beide falsch

    Der Landwirtschaftsminister Cem Özdemir steht unter Druck. Denn die Lebensmittelpreise steigen immer weiter und der Grünen-Politiker muss gegensteuern. Den Vorschlag der Union, Öko-Brachflächen für mehr Produktion zu nutzen, lehnt Özdemir ab. Zurecht?

  8. Lebensmittel: Bauernchef beruhigt Bürger, aber eine Sorge treibt ihn um

    Lebensmittel: Bauernchef beruhigt Bürger, aber eine Sorge treibt ihn um

    Hamstern ist Quatsch, sagt Bauernpräsident Joachim Rukwied. In Deutschland werde es bei Agrarprodukten bis zum nächsten Jahr jedenfalls keine Engpässe geben. Allerdings wird es teurer. Und bei einem entscheidenden Produkt, weiß auch der Bauernpräsident nicht, wie es weitergehen soll: Düngemittel.

  9. smhaggle: Mit dieser App können Sie trotz Preisanstieg noch sparen

    smhaggle: Mit dieser App können Sie trotz Preisanstieg noch sparen

    Aktuell ist die kostenlose App „smhaggle“ sehr beliebt, denn sie lässt Sie bares Geld beim Einkauf sparen. Wie das funktioniert, zeigen wir hier.

  10. Deutsche über Inflation: „Ich traue mich nicht mehr, heißes Wasser aufzudrehen“

    Deutsche über Inflation: „Ich traue mich nicht mehr, heißes Wasser aufzudrehen“

    Die Inflation liegt auf Rekordniveau. Beim Blick auf die Preisschilder im Supermarkt, die Zapfsäule oder die Heizkostenabrechnung wächst derzeit die Sorge vieler Menschen in Deutschland. Auf FOCUS Online kommen einige von ihnen zu Wort.